Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allen Vereinbarungen, Lieferungen und Angeboten liegen unsere folgenden Bedingungen zugrunde. Sie gelten durch Auftragserteilung als anerkannt. Abweichende Bedingungen des Bestellers sind für uns unverbindlich, auch wenn wir ihnen nicht ausdrücklich widersprechen.

1.Preise:
Die Preise werden in Euro angegeben und gelten inklusive der in Deutschland gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer vorerst bis zum 31.12.17. Preisänderungen und -irrtümer vorbehalten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass die Preise auf Grund knapper Kalkulation und einer anderen Kostenstruktur nur in unserem online-shop gelten.

2. Zahlungsbedingungen Deutschland:

Bei uns können Sie wie folgt zahlen:

1. per Rechnung
2. per Nachnahme (zzgl. Nachnahmegebühr pauschal Euro 5,00)
3. per Vorabüberweisung


  • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur Stammkunden per Rechnung beliefern.

3. Bestellannahme

Die Eingangsbestätigungsmail, die sofort nach Eingang der Bestellung des Kunden automatisch durch das System generiert wird, stellt  keine verbindliche Annahme des Kauf-Angebots durch den Kunden dar.

4. Lieferungen:

Gelten ab Wittmund, soweit nichts anderes vereinbart ist. In der Regel versenden wir als  Paket per GLS,DHL oder Hermes, das bis zum jeweils gültigen Wert versichert ist. Nur nach Absprache versenden wir besonders voluminöse, sperrige und schwere Bestellungen. Darüber hinaus gehende besondere Transportversicherungen werden von uns nur auf ausdrückliche Anweisung und Kosten des Auftraggebers vorgenommen. Wir können auf Grund der Abhängigkeit von der Lieferfähigkeit von Vorlieferanten keinen festen Liefertermin oder generelle Lieferzusage geben, daher ist ein Inverzugsetzen wegen nicht gegebener Lieferzusage nicht zulässig. Ein bis dahin bezahlter Rechnungsbetrag wird von uns sofort zurückbezahlt.
Wir behalten uns Teil-Lieferungen vor. Es entstehen keine zusätzlichen Kosten für den Käufer. Bei verschiedenen Artikeln werden Lieferzeiten genannt. Diese Lieferzeiten werden in Werktagen angegeben und sind ausdrücklich unverbindlich.

Wir liefern nur innerhalb Deutschlands.(Ausland auf Anfrage möglich)

 

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns marabi’s Reitsportwelt, Birgit Hinz, Gasteck 2, 26408 Wittmund, Tel. 01520 489 7111, Fax. 04462 916630, email marabi@xoologie.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an marabi’s Reitsportwelt, Birgit Hinz, Gasteck 2, 26409 Wittmund zurückzusenden oder  zu übergeben. Die First ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurück zu führen ist. 

Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

- An :   marabi’s Reitsportwelt
            Birgit Hinz
            Gasteck 2
            26409 Wittmund
            Fax  04462 
            email  marabi@xoologie.de

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

-Bestellt am (*)/erhalten am (*)

-Name des/der Verbraucher(s)
-Anschrift des/der Verbraucher(s)

- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

- Datum

_______________
(*) Unzutreffendes streichen.

 


Ende der Widerrufsbelehrung

5. Frachten:
Wir berechnen generell eine Versandkostenpauschale von 3,00 Euro pro Bestellung.
Ausnahmen : Bei Paketen über 20 kg und voluminösen Gütern werden die Frachtkosten vor dem Versand mitgeteilt. Nachnahmesendungen sind nur innerhalb Deutschlands möglich und werden mit einem Aufschlag von 5,00 Euro berechnet. Hinweis : Zusätzlich wird vom Zusteller (in der Regel DHL bei Nachnahmen) noch eine separate Zustellgebühr kassiert, die wir nicht beeinflussen können (z.Zt 2,-- Euro).

6. Eigentumsvorbehalte:
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollen Bezahlung des vereinbarten Preises oder zur Einlösung der dafür gegebenen Schecks oder sonstiger Zahlungsmittel unser Eigentum. Sie darf vor voller Bezahlung oder vor Einlösung der dafür hingegebenen Schecks oder anderer Zahlungsmittel ohne unsere Zustimmung weder verpfändet noch zur Sicherstellung übereignet werden. Zum Weiterverkauf der Vorbehaltsware ist der Auftraggeber nur mit der Maßgabe berechtigt und ermächtigt, daß die Kaufpreisforderung aus dem Weiterverkauf auf uns übergeht.

7. Copyright:
Sowohl das Logo als Wort-Bild-Marke als auch Gesamtheit oder Teile dieses Online-Shops unterliegen dem Copyright. Veröffentlichungen dieser geschützten Inhalte in welcher Form auch immer sind ohne die schriftliche Zustimmung des Herausgebers, Birgit Hinz, nicht zulässig.

8. Bilder / Abbildungen:
Alle Bilder und Abbildungen können aus technischen Gründen von den echten Artikeln abweichen.

9. Gerichtsstand:
Gerichtsstand für alle Rechtstreitigkeiten ist 26409 Wittmund.